Menu
FETT

Alexandru Pasca


14. März - 25. März 2012
Performance zur Finissage
Ein Zusammenspiel zwischen dem künstlerischen Forschungsteam Bergrecherche und dem Open Sound & Movement collective
Musik: Biliana Voutchkova, Klaus Janek
Tanz: Claudia Tomasi, Louise Wagner

Vermessen - eine AusstellungsPerformance

In einer Videoinstallation sind Schneelandschaften zu sehen. In jeder Variation dieser abstrakten, hügeligen, weißen Landschaft erscheint ein Mensch, eine verlorene Figur im unendlichen Raum. Sein Körper durchquert den weißen Raum immer in einer geraden Linie, zieht im unberührten Schnee eine Spur. Die Bewegung des Gehens definiert und markiert einen Raum. Von den Bildern inspiriert, entwickelt sich allmählich eine Performance im Raum. Eine Soundinstallation aus acht Lautsprechern leitet drei Performer, den Videokünstler und einen Musiker durch einen grafischen Klanglandschafts-Parcours. Gemeinsam wird nach Wegen gesucht, um Sound, Bild und Bewegung so miteinander zu verweben, daß die Trennlinien zwischen den einzelnen Medien aufgehoben werden.

  • Website zur Performance